banner 5

kopie-von-drei-blumen

Kurzinhalte zu den Gruppenangeboten
(Anmeldung unter 031 901 16 12 / 079  794 72 oder  per e-mail)

 

 

4. IMPULSTAG FÜR FRAUEN –  „Winterruhe“ 06. Februar 2016

Im Spiegel der Natur ist der Winter die Zeit der Ruhe und des Innehaltens. Als Gegenpol zum Tätig und in Bewegung sein, horchen wir an diesem Samstag in entspannter Atmosphäre nach Innen. Das Jahr ist noch jung und bietet uns Gelegenheit zur Reflexion, für Rückschau und Pläne, zum Wahrnehmen und Erkennen. Im Gesprächskreis fassen wir in Worte was gerade ist und bewegt. In einer inneren Reise begegnen wir den dreizehn weiblichen Archetypen (analog zu den 13 Mondmonaten) mit ihren jeweiligen Qualitäten, nehmen Resonanzen wahr, lassen uns berühren und für den weiteren Jahresverlauf inspirieren.

Ort: Gesundheitspraxis Kappelenring 6, 3032 Hinterkappelen          Zeit: 09.30 – 17h        Kosten: 120.- bis 150.-

3. IMPULSTAG FÜR FRAUEN – „Herbsternte“ 17. Oktober 2015 

Unsere Lebenszufriedenheit speist sich aus dem, was wir säen, hegen und pflegen, manchmal „geschenkt“ bekommen – im Guten wie im Schwierigen. Wir richten den Blick und unser Empfinden auf die Fülle des vergangenen Jahres, des ganzen Lebens…   Wir tragen unsere ganz persönliche Ernte zusammen, nähren uns am Gelungenen, Freudigen, teilen miteinander, wandeln Schwieriges in Akzeptanz zur Versöhnung hin und geben der Dankbarkeit Ausdruck, für das was ist. Wir nutzen verschiedene kreative Methoden, unter Einbezug von Körper, Geist, Hand und Herz, Gespräch und Gruppenaustausch um die Ernte-Fülle sichtbar zu machen und Wohlgefühl zu generieren.

Ort: Gesundheitspraxis Kappelenring 6, 3032 Hinterkappelen          Zeit: 09.30 – 17h        Kosten: 120.- bis 150.-

2. IMPULSTAG FÜR FRAUEN – 13. Juni 2015 „Sommerblüte“  

Unser Leben ist wie ein bunter Garten. Wir durchstreifen ihn und machen die „Blüten“ sichtbar, entdecken Versteckte, gehen der Frage nach, wie wir unsere Fülle er-leben, hegen und pflegen, erfreuen und nähren uns mit allen Sinnen an der Pracht unserer Lebensblüten. Wir nutzen verschiedene kreative Methoden, unter Einbezug von Körper, Geist, Hand und Herz, Gespräch und Gruppenaustausch um die Fülle sichtbar zu machen.

Ort: Gesundheitspraxis Kappelenring 6, 3032 Hinterkappelen          Zeit: 09.30 – 17h        Kosten: 120.- bis 150.-

1. IMPULSTAG FÜR FRAUEN – 21. März 2015 „Frühlingserwachen“
Verspüren Sie Wachstumsdrang, möchten Veränderungen anpacken, Neues angehen, wissen nicht konkret worum es Ihnen geht oder sind selber noch nicht im Klaren über das WAS und WIE  denn? Oder sind Sie einfach nur neugierig, welche Samen noch in Ihnen stecken und zum Blühen gebracht werden möchten. Machen Sie sich die Kraft des Frühlings zu Nutze und erforschen Sie Ihre Möglichkeiten. Im Frühling säen um später zu ernten. Gewinnen Sie neue Impulse, damit Ihr eigenes „Saatgut“ spriessen und blühen kann. Wir nutzen verschiedene kreative Methoden, unter Einbezug von Körper, Geist, Hand und Herz, Gespräch und Gruppenaustausch um Ihrem Thema auf die Spur zu kommen und erste Schritte sichtbar zu machen.

Inhalte:
– eigenes Thema klären und benennen
– definieren des Wunschziels
– fokussieren auf den Prozess der Veränderung
– wie gehe ich es an, was brauche ich, was unterstützt mich

Ort: Gesundheitspraxis Kappelenring 6, 3032 Hinterkappelen          Zeit: 09.30 – 17h        Kosten: 120.- bis 150.-

Frau sein  Ein Wochenendseminar für Frauen jeden Alters.  Sich eine erweiterte Sicht eröffnen, Zusammenhänge erkennen und neue Erkenntnisse gewinnen – zu sich, dem eigenen (Geworden-)Sein und Verhalten. Weiterkommen auf dem eigenen Lebensweg. Folgende Inhalte als Themenschwerpunkte:

so viele Rollen habe ich
vom kleinen Mädchen zur (reifen) Frau
– Frauen in meinem Leben, Prägungen
– weibliche und männliche Anteile in mir
– Charme, Humor, Sinnlichkeit
– da stehe ich – dahin gehe ich

Ort: Gesundheitspraxis Kappelenring 6, 3032 Hinterkappelen (sehr gut erreichbar mit öV ab Bern: Linie 101, 100, 107 oder Autobahn-Ausfahrt Wohlen – Aarberg, gratis PP)

Kosten: Fr. 240.-* / 270.- inkl. Pausensnack  (*verbindliche Anmeldung bis 3. Mai ) Flyer kann angefordert werden


selbstbewusst und sicher
ein Wochenendseminar für Frauen – unter Frauen. Mangelndes Selbstbewusstsein ist eine der häufigsten „Frauenkrankheiten“. Das eigene Licht unter den Scheffel stellen. Sich zu wenig anerkannt fühlen. Sich selber zurück nehmen und das Wohl der Andern vor die eigenen Bedürfnisse stellen. Darin sind Frauen Meisterinnen. Oder ein nein wird oft nur unter schlechtem Gewissen ausgesprochen. Die Frage zu entschlüsseln, weshalb das so ist, bringt bereits wichtige Erkenntnisse und vor allem zeigt es Perspektiven auf, was dagegen zu unternehmen ist.

Mit folgenen Themenschwerpunkten setzen wir uns auseinander:
– Psychologie und Anatomie des Selbstbewusstseins
– Einflüsse auf das Selbstbewusstsein; biografische, familiäre, sozialhistorische
– Selbstentwertungsmuster, Gefahren und Fallen erkennen
– Merkmale hilfreicher und problematischer Beziehungen
– Strategien und Übungen

Die Inhalte sensibilisieren und bieten Unterstützung auf dem Weg zum gesunden Selbstwert. Dieser Kurs richtet sich an alle Frauen, die für sich mehr Selbstbewusstsein erlangen wollen. Die Inhalte richten sich aber auch an interessierte Frauen mit Kindererziehungsfunktion. Denn in der Erziehung werden wichtige Grundsteine für das Selbstbewusstsein gelegt.

Kosten: 300.- inkl. Kursmaterial und Teilnahmebestätigung
Daten auf Anfrage.

Ganzheitlich sexuelles Bewusstsein – ein 2-teiliger Workshop.
Die sexuelle Kraft ist Lebensenergie mit dem Potenzial der Herkunft und zur Schaffung von Neuem.
Workshop-Inhalte:
Teil 1: der Lebensbogen mit den Phasen zum weiblich-sexuellen Bewusstsein
das Potenzial (m)einer Lebensphase
Teil 2: (Arbeit mit Körpererfahrungsübungen)
sexueller Energiekreis
Rückverbindung mit den Eltern
orgasmische Atemwelle

Daten auf Anfrage

Insel im Alltag  – mit allen Sinnen erleben Ein Abend für Frauen, Männer und Paare. Ein lust- und freudvoller Streifzug durch sinnenhaftes Erleben. Ein Erlebnis-Schmaus für Herz, Augen, Ohren, Mund, Nase, Körper, mit Hand und Fuss… Offen sein, neugierig sein, kreativ sein, sich überraschen lassen.
Daten: ——–   jeweils von 19.30-21.45h / Fr. 30.-  je Abend
zum Flyer

Wenn ein bestimmtes Thema Sie interessiert, lassen Sie es mich wissen und ich werde Sie direkt informieren.